Impressum

Kontakt

Links

Zertifizierung 2007 - 2014

www.heimatmuseum-seelze.de     © 2000-2016                                    Letzte Änderung: 10.02.2016

HAZ-Leinezeitung 25.8.2007

Das Heimatmuseum Seelze ist mit dem Gütesiegel des Museumsverbandes für Niedersachsen und Bremen e.V. ausgezeichnet worden.


Am 27. Januar 2016 wurde das Heimatmuseum Seelze von Staatssekretärin

Andrea Hoops, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur,

der Direktorin der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, Dr. Sabine Schormann, und der 1. Stellvertretenden Vorsitzenden des Museumsverbandes für Niedersachsen und Bremen, Dr. Frauke von der Haar, in einer Feierstunde in Hannover ausgezeichnet.  

Knut Werner (links) und Heinz Gehrke enthüllen das neue Gütesiegel, darüber hängt die im Jahr 2007 verliehene Auszeichnung.

Foto: Thomas Tschörner, Leinezeitung

Leinezeitung vom 29.01.2016

Heimatmuseum ist zertifiziert

Gütesiegel zeichnet die Arbeit aus - Ehrenamtliche werden wie Profis bewertet

„Mit dem Museumsgütesiegel ist das Heimatmuseum Seelze ausgezeichnet worden. Vor allem für Museumsleiter Heinz Gehrke bedeutete die Vorbereitung auf die Zertifizierung viel Arbeit.“

... mehr

17 Museen in Niedersachsen und Bremen mit dem Gütesiegel ausgezeichnet

Pressemitteilung des Museumsverbandes für Niedersachsen und Bremen e.V.

... mehr

Umschau vom 03.02.2016

Heimatmuseum bekommt das Museumsgütesiegel

Der Aufwand, den Museumsleiter Heinz Gehrke mit dem Besuch von  Seminaren, Berichten und Konzepten für die zweite Zertifizierung des Heimatmuseums Seelze leisten musste, hat sich gelohnt. Zusammen mit 16 weiteren Museen aus Niedersachsen und Bremen, unter anderem so bekannten wie das Römer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim oder das Deutsche Schifffahrtsmuseum Bremerhaven, erhielt der Seelzer Museumsverein die begehrte Zertifizierungsplakette, die bis 20122 gültig ist.

... mehr

Hallo Wochenende vom 06.02.2016

Zertifizierung geglückt

Seelzer Heimatmuseum in Letter darf wieder das Museumsgütesiegel tragen

... mehr


Heimatmuseum ausgezeichnet


Das Heimatmuseum in Letter ist eins von 28 Museen die in Niedersachsen und Bremen mit einer Zertifizierungsurkunde ausgezeichnet wurden. In der Region Hannover erhielten das Heimatmuseum und das Historische Museum Hannover das Qualitätssiegel des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur.


„Die immer weiter wachsende Anzahl von Museen in Niedersachsen - es sind mittlerweile über 700 - macht eine Debatte über die Qualität der musealen Arbeit sinnvoll. Mit der Museumsregistrierung wird dieser Qualitätsanspruch eingelöst und gleichzeitig erhalten die Museen in ihrer Arbeit Unterstützung", erklärt Lutz Stratmann, Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur.


Die unabhängige Prüfungskommission hat in ihrer Beurteilung des Heimatmuseums Seelze besonders positiv hervorgehoben:


- gut geführtes ehrenamtliches Museum

- gute Verankerung als Kultureinrichtung vor Ort

- ausgeprägtes Servicebewusstsein

- vorbildliche Forschungsarbeit vor Ort mit Publikation der Forschungsergebnisse


Am 1. August 2007 wurden den zertifizierten Museen in einer Feierstunde die Urkunden durch Lutz Stratmann, Minister für Wissenschaft und Kultur, und Thomas Mang, Präsident der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, überreicht. Museumsleiterin Erika Turek und ihr Vorgänger Karl-Heinz Pfeiffer nahmen die Auszeichnung  entgegen.

Museumsgütesiegel 2016 - 2022

Auszug aus der Urkunde